Tag der Energie am 25.9.2010 PDF Drucken E-Mail

Gemeinsame Veranstaltung vom Talentenetzwerk Wedemark und der Gemeindewerke Wedemark GmbH zum „Tag der Energie“ am 25.9.2010: Kinder bauen ein Elektromobil

Als Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wurden vor 11 Jahren die Wissenschaftsjahre ins Leben gerufen. Das Jahr 2010 ist das „Jahr der Energie“ mit Veranstaltungen zu einer der zentralen Fragen unserer Zeit nach nachhaltiger Energieversorgung.

Alexandra Igel und Kerstin Jacob vom Talentenetzwerk Wedemark und Ursula Schwertmann von der GWW haben Kinder aus der Gemeinde eingeladen, am Tag der Energie diesen Fragen nachzugehen.

Aus verschiedenen Materialien wurden die Fahrzeuge, die mit einer Luftschraube angetrieben werden, von den Kindern zusammengebaut und zum Fahren gebracht. Dabei konnten sich die kleinen Ingenieure mit Stromkreisen im Niedervoltbereich vertraut machen, und bei der Konstruktion einer Mini-Windkraftanlage Gedanken und Ideen zu regenerativen Energien entwickeln.

Ökologisches Verständnis und Kenntnisse über alternative Energieerzeugung sollte den Kindern Sicherheit und Zuversicht für eine lebenswerte Zukunft geben.